Fürth | Giftköder jetzt auch in Hardhöhe

Symbolbild

Nachdem die Nürnberger Polizei - wie berichtet - mit Hochdruck nach einem Hundehasser im Süden der Stadt fahndet, sind jetzt auch in Fürth Giftköder aufgetaucht. Im Stadtteil Hardhöhe wurden Hackfleischbällchen ausgelegt, die mit einer blauen Substanz gefüllt waren. Um was es sich dabei genau handelt ist laut Polizei noch offen. Auch ob es einen Zusammenhang mit den Giftköderfällen im Nürnberger Süden gibt, ist noch nicht klar.