Fürth | „Job Shadowing“ im Landkreis Fürth

Während der Pfingstferien freuen sich die meisten mittelfränkischen Schülerinnen und Schüler natürlich darauf, einfach nur Spaß zu haben. Der Landkreis Fürth bietet allerdings auch die Möglichkeit, einen Ferientag für die berufliche Zukunft zu nutzen. Mehrere Unternehmen bieten "Job-Shadowing" für Schülerinnen und Schüler ab 15. Einen Tag lang können sie in dem jeweiligen Betrieb einen Mentor oder eine Mentorin begleiten. Welche Unternehmen mitmachen und die Infos um sich anzumelden gibt es auf heimat-landkreis-fuerth.de.