Fürth | Jugendliche auf Einbruchstour

In Fürth hat ein aufmerksamer Nachbar wohl zwei junge Einbrecher auffliegen lassen. Der Mann hört am Sonntag kurz nach Mitternacht auf dem Nachbargrundstück Scheiben klirren. Dann sieht er zwei Personen und ruft die Polizei. Eine Streife kontrolliert während der Fahndung zwei Fahrradfahrer. Die beiden nur 16 und 17 Jahre jungen Männer verwickeln sich in Widersprüche. Als die Beamten Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren Tausend Euro bei ihnen finden, gestehen sie. Die Fahrräder sind übrigens auch gestohlen.