Fürth | Kind ausgeraubt

Drei Jugendliche sollen am Abend in Fürth ein Kind ausgeraubt haben, jetzt sucht die Kripo nach Zeugen. Das Kind, ein Junge, ist mit zwei Freunden auf dem Skatepark am Friedhofweg. Der Junge zeigt seinen Freunden ein Messer, da sollen drei Jugendliche gekommen sein und ihm das Messer weggenommen haben. Als der Junge dann mit seinem Cityroller wegfahren will, soll ihn einer der Jugendlichen vom Roller geschubst und mehrfach geschlagen haben. Dann flüchteten die drei Jugendlichen. Der Junge erstattete Anzeige bei der Polizei. Die Beschreibung der drei Täter:
1. Täter: ca. 14 Jahre alt, männlich, ca. 165 cm groß, kurze blonde Haare, bekleidet mit dunkler Hose, dunkler Jacke, trug eine braune Cap
2. Täter: ca. 14 Jahre alt, männlich, ca. 160 cm groß, dunkle Hautfarbe, braune kurze Haare, Brille, bekleidet mit schwarzer Adidas-Jogginghose, schwarzer Jacke, trug eine blaue Mütze
3. Täter: ca. 14 Jahre alt, männlich, ca. 165 cm groß, trug dunkle Oberbekleidung und eine dunkle Mütze
Einer der Täter soll zudem eine Brille getragen haben. Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter 0911 / 2112-3333