Fürth | Mutmaßlicher Sex-Täter geschnappt

Symbolbild

Vor gut einer Woche ist eine junge Frau mitten in der Fürther Innenstadt von einem Unbekannten sexuell belästigt worden. Durch die Zusammenarbeit von Bundes- und Landespolizei haben die Ermittler den Mann anscheinend jetzt geschnappt. Am helllichten Tag ist die junge Frau am Fürther Hauptbahnhof auf der Treppe zum Gleis 4. Plötzlich greift sie ein Mann an der Jacke und zieht sie zu sich. Er küsst und begrapscht sie, dann kann sie sich endlich befreien und flieht. Der Zeugenaufruf der Polizei nach dem Vorfall hat den entscheidenden Hinweis gebracht. Als der Mann jetzt wieder am Fürther Hauptbahnhof auftaucht, kann die Polizei einen 24-Jährigen festnehmen, er wird heute dem Ermittlungsrichter vorgeführt.