Fürth | Passantin lässt Drogengeschäft auffliegen

Eine aufmerksame Frau hat jetzt in Fürth einen Drogendeal auffliegen lassen. Sie meldet sich bei der Polizei und gibt an, zwei junge Männer beim Drogenhandel beobachtet zu haben. Als zivile Polizisten die beiden kontrollieren, finden sie prompt Marihuana. Als sie kurz darauf auch noch die Wohnung eines der Tatverdächtigen durchsuchen, tauchen noch mehr Drogenutensilien auf. Gegen beide Männer laufen jetzt Ermittlungsverfahren.