Fürth | Preis für Radweg

Der ErlebnisRadweg Hohenzollern, der von Nürnberg durch den Landkreis Fürth bis nach Ansbach geht, ist mit dem ADAC Tourismuspreis Bayern 2018 ausgezeichnet worden. Er hat bei der Verleihung den dritten Platz belegt. Auf rund 95 Kilometern können Radler auf der Fahrt der Geschichte der Hohenzollern nachspüren. Eine dazugehörige App mit integriertem Navi hält Tipps bereit, was entlang des Radwegs an Restaurants oder sonstigen Angeboten wartet. Den ersten Platz belegte das Dinosaurier Museum Altmühltal in Denkendorf.

Foto: Im Dinosaurier Museum Altmühltal fand die feierliche Preisverleihung des ADAC Tourismuspreis Bayern 2018 statt.
© Steffen Riese/ADAC