Fürth | Schon wieder: sicherste Großstadt Bayerns

Die Strähne geht weiter: Fürth ist zum 16. Mal hintereinander die sicherste Großstadt in Bayern. Das geht aus der aktuellen Kriminalstatistik für 2019 hervor. Aber auch im Rest des Freistaats gab es so wenig Straftaten wie zuletzt im Jahr 1979. In genauen Zahlen sind das knapp über 4.300 Straftaten pro 100.000 Einwohner. Darin sind ausländerrechtliche Delikte allerdings nicht enthalten. Vor allem Diebstahl- und Betrugsdelikte sind im Vergleich zum Vorjahr deutlich zurückgegangen, nämlich jeweils um über 7 Prozent.