Fürth | Über 100 km/h zu schnell

Symbolbild

Um die Poser- und Tuningszene zu überwachen, hat die Verkehrspolizei Fürth jetzt Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Kontrolliert wird im Fürther Stadtteil Oberführberg. Nach Angaben der Polizei werden beim Spitzenreiter ganze 193 km/h gemessen - in einer 80er Zone. Das sind also über 100 km/h zu viel. Ihm droht jetzt ein Bußgeld in Höhe von 600 Euro, zwei Punkte in Flensburg, sowie ein Fahrverbot für mindestens drei Monaten.