Fürth | Unfall mit Ochsenkarren

Beim Erntedankfestzug in Fürth ist es zu einem Unfall mit einem Ochsenkarren gekommen. Die beiden Ochsen des Gespanns am Festzugwagen einer Brauerei brechen aus ungeklärten Gründen nach rechts aus. Eine 34-jährige Frau, die die Ochsen mit geführt hat, fällt zu Boden. Dabei gerät sie unter das Gespann und verletzt sich am Bein. Der Festzug wurde nach einer kurzen Unterbrechung fortgeführt.