Fürth | Weihnachtsshopping mit verdeckten Schaufenstern

Es soll ein Statement gegen das Online-Shopping sein: über 30 Geschäfte in Fürth haben vor dem Start ins Adventsgeschäft ihre Schaufenster verhüllt. Die Kampagne mit dem Slogan "Ohne SIE stirbt der Fachhandel", soll Kunden auf die Vorteile des Einkaufens vor Ort aufmerksam machen. Die Einzelhändler wollen zeigen, wie trist die Innenstadt sein würde, wenn noch mehr Geschäfte schließen müssten. Im Internet bestellen ist zwar bequem, aber die Fachberatung und der Kontakt zwischen Verkäufer und Käufer fehlt. Außerdem schafft der Einzelhandel auch Arbeitsplätze vor Ort. Damit das so bleibt, müssten die Verbraucher umdenken.