Gebsattel | Holzstoß in Brand gesetzt

Symbolbild

Bislang unbekannte Täter haben offenbar bei Gebsattel einen Holzstoß mit 10 Ster in Brand gesetzt. Zwei Zeugen hatten aus einiger Entfernung starken Rauch über dem Holzlagerplatz rund 500 Meter außerhalb Gebsattels bemerkt und die Feuerwehr angerufen. Das geschlichtete Brennholz brennt komplett ab. Die Feuerwehren können die Flammen löschen. Eine Selbstentzündung kann laut Polizei Rothenburg ausgeschlossen werden. Die Beamten gehen deshalb von Brandstiftung aus.