Gerhardshofen | Anhänger allein unterwegs

In Gerhardshofen hat sich der Anhänger eines Traktors selbstständig gemacht. Zwei Menschen werden verletzt, Sachschaden: rund 7000 Euro. Eine 18-Jährige fährt mit dem Traktor gerade am Ortsausgang von Gerhardshofen Richtung Neustadt, als sich der Anhänger plötzlich löst. Prompt rollt der Anhänger auf die Gegenfahrbahn. Ein Fahrer kann dem Anhänger zwar gerade noch ausweichen. Die nachfolgende Autofahrerin hat aber keine Chance. Sie kracht frontal in den Anhänger und schleudert dann noch in ein angrenzendes Gartengrundstück. Sie und ihre Beifahrerin kommen verletzt ins Krankenhaus. Die Feuerwehr musste die Fahrbahn reinigen. Warum sich der Anhänger überhaupt von dem Traktor lösen konnte, ist noch offen.