Gerhardshofen | Auto geht in Flammen auf

Symbolbild

Mit einem brennenden Auto hatte es jetzt die Feuerwehr bei Gerhardshofen zu tun. Der Fahrer des Autos ist auf der B470 zwischen Gerhardshofen und Dachsbach unterwegs. Hier steigt auf einmal starker Rauch aus dem Motorraum. Der Fahrer kann gerade noch anhalten, dann steht das Auto auch schon in Flammen. Erst die Feuerwehr kann das Auto löschen. Der Sachschaden liegt bei gut 5000 Euro.