Geslau | Beide Knöchel gebrochen

Ein 62-jähriger Arbeiter ist gestern in einem Ortsteil von Geslau, im Landkreis Ansbach, von einer Leiter gestürzt. Laut ersten Polizeiangaben ist die Leiter weggerutscht und der Mann stürzte aus knapp drei Metern Höhe auf den Boden. Dabei brach er sich beide Fußknöchel und zog sich eine Kopfverletzung zu. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.