Geslau | ein Bierkeller für Fledermäuse

In Geslau bei Rothenburg ist aus einem alten Bierkeller jetzt etwas vollkommen anderes geworden. Von nun an sollen es hier Fledermäuse schön dunkel, kühl und ruhig haben. Anfang der 70'er Jahre ließen die Besitzer den Eingang auffüllen und nutzten das Gelände als Ackerfläche. Jetzt ließ die Untere Naturschutzbehörde den alten Keller freilegen und noch eine Birkenallee anlegen. Die soll nämlich den Fledermäusen als eine Art Wegweiser dienen, damit sie schneller den Keller finden und sich hier niederlassen. Es könne aber trotzdem ein, zwei Jahre dauern, sagte eine Sprecherin.