Gnotzheim/Heidenheim | Einbrecher unterwegs – Zeugen gesucht

Gleich mehrere Einbrüche in Gnotzheim und Heidenheim beschäftigen jetzt die Polizei. Zwischen Dienstag 15 Uhr und Mittwoch 7 Uhr sorgen der oder die Unbekannten für eine Menge Ärger. Die Kita am Kirchenbuck, die Grundschule und das Pfarrhaus in der Spielberger Straße in Gnotzheim gehen sie ebenso an, wie den Kindergarten in der Hechlinger Straße in Heidenheim. Überall brechen sie Fenster oder Türen auf und durchwühlen die Räume. Einige hundert Euro Bargeld klauen sie dabei und verursachen deutlich höheren Sachschaden. Die Polizei bittet Zeugen sich zu melden.