Gollhofen / Uffenheim | Schwerer Unfall

Symbolbild

Auf der A7 zwischen Gollhofen und Uffenheim-Langensteinach ist es heute Morgen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Autofahrer will einen LKW auf der Autobahn überholen. Allerdings übersieht er dabei wohl ein Auto, das sich mit hoher Geschwindigkeit von hinten nähert. Zum Abbremsen ist es zu spät, deswegen kracht das Auto in das Heck des Überholenden. Das Auto überschlägt sich und bleibt schließlich auf der Fahrbahn liegen. Ein Rettungshubschrauber, der im Einsatz ist, bringt den Autofahrer dann mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus.