Gollhofen | Unbekannter bedroht Frau mit Messer

Symbolbild

Sie wollte eigentlich nur Geld bei ihrer Bank abheben, dürfte aber einen gehörigen Schreck bekommen haben. Ein bislang unbekannter Täter hat am Dienstagabend versucht, eine Frau vor einer Bank in der Raiffeisenstraße in Gollhofen zu berauben. Als sie den Schalterraum verlassen will, kommt plötzlich ein maskierter Mann hinter einem Baum hervor, bedroht die Frau mit einem Messer und fordert Geld. Die Frau jedoch rennt davon und schreit um Hilfe. Der Täter flüchtet daraufhin ohne Beute. Er ist ca. 1,70 Meter groß und schlank. Er war komplett schwarz gekleidet und hatte weißen Stoff im Gesicht getragen. Die Kripo Ansbach bittet um Zeugenhinweise.