Gollhofen | Unter Drogen und mit Waffe am Steuer

Symbolbild

Eine Verkehrskontrolle auf der A7 bei Gollhofen hat sich jetzt für die Polizei als Volltreffer erwiesen. Wegen drogentypischem Verhalten soll der Fahrer eine Urinprobe abgeben, die Polizisten beobachten wie er versucht das Ergebnis zu manipulieren. Bei der Durchsuchung des Autos, finden die Beamten dann noch ein als Pistole getarntes Springmesser und einen Schuss scharfe Munition. Auch die Beifahrerin wird kontrolliert, hier finden sich etwa 50 g Marihuana. Gewehrt hat sich der Mann auch noch - die Verfahren laufen.