Großhaslach | Forellen abgefischt

Foto: Symbolbild

Da hatte anscheinend jemand großen Hunger: In Großhaslach, einem Ortsteil von Petersaurach, haben bislang Unbekannte etwa 300 Forellen abgefischt und mitgehen lassen. Die Fische waren in einem kleinen Weiher in der Nähe der Heilsbronner Straße. Die Polizei Heilsbronn schätzt den Wert der Fische auf rund 3.000 Euro. Sie sucht jetzt nach Zeugen der Tat. Passiert sein dürfte der Diebstahl im Zeitraum zwischen dem 31. Juli und 8. August.