Gunzenhausen | Aufbau der Eisbahn hat begonnen

Es wird fleißig gewerkelt derzeit mitten auf dem Marktplatz von Gunzenhausen: Der Aufbau der großen Eisbahn läuft. Auch in diesem Jahr wird es den Spaß für Groß und Klein im Winter geben. Und das auf rund 300 Quadratmetern. Ein eingespieltes Team von rund zehn Mitarbeitern des städtischen Bauhofs Gunzenhausen kümmert sich derzeit um den Aufbau. Momentan wird der Unterboden aufgebaut. Dazu sind Hölzer geschnitten, gehobelt und am Ende ausgerichtet worden. Jens Fasold vom städtischen Bauhof ist mit im Aufbau-Team:

Nächste Woche werden Hütten und Container aufgebaut. Am Montag kommt die Eismaschine. Dann kommen die Kühlschläuche auf die Fläche. Diese werden mit Wasser geflutet und am Ende gefroren. Offizieller Start der Eisbahn ist dann morgen in einer Woche (19.11.).