Gunzenhausen | Außergewöhnlicher Fund

In Gunzenhausen hat eine Frau etwas ziemlich Ungewöhnliches an ihrem Gartenzaun entdeckt. Und zwar eine Schlange. Wie sich herausstellt, handelt es sich um eine circa 20 cm lange Hakennasennatter, die in Deutschland normalerweise nicht beheimatet ist. Sie ist zwar giftig, für den Menschen aber ungefährlich. Das Tier ist jetzt in einem Fachgeschäft untergebracht. Wie die Schlange auf das Wohnanwesen kam, ist nicht bekannt.

Foto: Symbolbild