Gunzenhausen | Einbruch in Indoor-Spielplatz

Symbolbild

Ein Indoor-Spielplatz in Gunzenhausen ist in der Nacht von Freitag auf Samstag Opfer eines Einbruchs geworden. Gegen 1 Uhr morgens hebeln die Diebe ein Fenster auf und dringen in das Gebäude ein. Dort brechen sie dann eine Bürotür und darin befindliche Stahlschränke auf. In der Haupthalle stehlen sie mehrere hundert Euro Bargeld aus den Kassen. Die Täter können dann unerkannt flüchten und hinterlassen einen Sachschaden von etwa 7000 Euro. Die Ansbacher Kriminalpolizei hat jetzt die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen des Vorfalls.