Gunzenhausen | Eispool statt Eisbahn

Besucher der Eisbahn in Gunzenhausen haben heuer ein Problem. Manch einer hat das falsche Zubehör dabei. Statt Schlittschuhen wären Badehosen angesagt. Denn aufgrund des Regens staut sich Wasser auf der Eisbahn. Da das Wasser nicht so schnell entfernt werden kann wie es regnet, muss die Eisbahn dann aus Sicherheitsgründen schließen. Aber in den nächsten Tagen soll es ja kälter werden. Besucher können sich vorab auf der eisbahn.gunzenhausen.de informieren, ob die Eisbahn geöffnet ist.