Gunzenhausen | Fahrradgottesdienst in Gunzenhausen

Pfarrer Benedikt Wolff

Es ist ein Gottesdienst der etwas anderen Art. Nicht in der Kirche, sondern dieses Mal auf dem Fahrrad. Sportlich und geistlich geht es morgen am Vatertag in Gunzenhausen zur Sache, beim Fahrradgottesdienst. Pfarrer Benedikt Wolff hat die Idee dazu aus einer anderen Kirchengemeinde mitgebracht. Zusammen mit seinem Team hat er den Fahrradgottesdienst jetzt auf die Beine gestellt. Es ist eine biblische Geschichte. Die Teilnehmer kommen zum Löhe-Haus, holen sich Fahrzettel und Segen ab und dann geht´s in Richtung Altmühlsee mit insgesamt fünf Stationen. Pfarrer Benedikt Wolff:

Treffpunkt zum Fahrradgottesdienst in Gunzenhausen ist morgen früh (21.5.) um 9 Uhr am Löhe-Haus in der Specksrothstraße 17.