Gunzenhausen | Gunzenhäuser können wieder in ihre katholische Kirche

© K.Seeger

Es ist ein ganz besonderes Geschenk für die Menschen in Gunzenhausen: Pünktlich zu Weihnachten öffnet die katholische Marienkirche wieder ihre Türen. In der Kirche können zu Weihnachten somit wieder Gottesdienste gefeiert werden. Lange war die Kirche wegen Sanierungsarbeiten geschlossen. Dach und Decke mussten ausgetauscht werden. Über zwei Jahre hat das gedauert. Nun sind die Arbeiten fast abgeschlossen. Pfarrer Christoph Witczak, welches Gefühl ist das für Sie als Pfarrer, wieder Gottesdienste abhalten zu können?


Mehr Informationen zu den Gottesdiensten an Weihnachten in der katholischen Marienkirche gibt es online unter pfarrei-gunzenhausen.de