Gunzenhausen | Impfaktion in Gunzenhausen

 

Wer sich ganz spontan gegen Corona impfen lassen möchte, der kann das am 13. und 15. Juli am Impfzentrum Altmühlfranken in Gunzenhausen. Hier gibt es dann den Impfstoff Johnson&Johnson, bei dem nur eine Impfung nötig ist. Los geht die Impfaktion an beiden Tagen um 17 Uhr, bis voraussichtlich 20 Uhr und eine Anmeldung ist nicht nötig. Leiter des Impfzentrums, Christoph Schneidewin, kann denn auch zum Beispiel jemand aus Ansbach zu der Impfaktion kommen?


Eine Altersbeschränkung gibt es aber nicht, jeder der über 18 Jahre alt ist, kann sich mit dem Impfstoff impfen lassen.