Gunzenhausen | Kaum Anmeldungen für Erstimpfungen

 

Die Infektionszahlen in Mittelfranken sind momentan stabil auf einem niedrigen Niveau, der wichtigste Faktor sind dabei die Impfungen. Die Corona-Impfung senkt das Risiko einer Erkrankungen, schweren Verläufen und Langzeitfolgen. Deswegen ist es auch so wichtig, dass wir uns alle impfen lassen. Genug Impfstoff ist da, aber es mangelt aktuell an Anmeldung, so der Leiter des Impfzentrums Altmühlfranken Christoph Schneidewin: