Gunzenhausen | Licht aus am Samstag!

©WWF.de

Viele Städte in Mittelfranken rufen dazu auf, am Samstag für eine Stunde das Licht auszumachen - für die weltweite "Earth Hour" des WWF. Auch Gunzenhausen hat sich dem Aufruf angeschlossen. Dazu heißt es in einer Pressemitteilung: "Unser Leben wird aktuell von Krisen und Problemen bestimmt. Doch während die Pandemie und das fürchterliche Geschehen in der Ukraine hoffentlich bald ein Ende findet, hat unser umweltschädigendes Verhalten der Erde nachhaltig zugesetzt". Gunzenhausen will bei der Earth Hour um 20.30 Uhr zum Beispiel die Beleuchtung der Stadthalle abschalten.