Gunzenhausen | Lummerland in Gunzenhausen

Foto: Stadt Gunzenhausen

In der Stadt- und Schulbücherei Gunzenhausen können Kindergärten jetzt einen Ausflug nach Lummerland machen. Die Heimat von den bekannten Kinderbuchfiguren Jim Knopf und Lukas, dem Lokomotivführer ist dort bis 24. November als Ausstellung zu sehen. Zu sehen sind großformatige, farbige Illustrationen aus zwei neuen Buchausgaben des gleichnamigen Werks von Michael Ende und aus dem Folgeband "Jim Knopf und die Wilde 13". Die Resonanz ist groß: 20 Kindergartengruppen haben sich bereits angemeldet.