Gunzenhausen | Mercedes erleidet Totalschaden

Symbolbild

Seinen Mercedes hat dieser junge Autofahrer wohl nicht ganz unter Kontrolle gehabt. Der 19-Jährige fährt in Gunzenhausen durch den Kreisverkehr in der Weißenburger Straße. Beim Ausfahren beschleunigt er dann aber so stark, dass das Heck ausbricht. Sein Auto prallt gegen einen Baum und landet in einem Acker. Der 19-Jährige und sein Beifahrer kamen zum Glück mit dem Schrecken davon. Dem PKW erging es nicht ganz so gut: Der Mercedes musste abgeschleppt werden und es entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.