Gunzenhausen | Neue Besuchsregeln im Burkhard-von-Seckendorff Heim

Das Burkhard-von-Seckendorff Heim in Gunzenhausen hat ab sofort neue Besuchsregeln. Das teilt die Stadt in einer Pressemitteilung mit. So sind keine vorherigen Terminvereinbarungen mehr nötig. Dazu ist das Besuchszeitfenster jetzt von 13 bis 17 Uhr. Ein wesentlicher Baustein zur Bekämpfung der Pandemie ist aber nach wie vor die Kontaktnachverfolgung, so die Stadt weiter. Beim Betreten des Burkhard-von-Seckendorff Heims müssen sich Besucher unbedingt registrieren. Das geht per App oder per Formular. Auch müssen Besucher weiterhin eine FFP2-Maske tragen.