Gunzenhausen | Polizei sucht Menschen für Sicherheitswacht

Die Polizei Mittelfranken plant eine Sicherheitswacht für die Stadt Gunzenhausen und sucht jetzt ehrenamtliche Mitarbeiter dafür. Bewerben können sich Frauen und Männer zwischen 18 und 62 Jahren. Sie müssen eine abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung nachweisen können. Ausserdem wird Zuverlässigkeit und Verantwortungsbereitschaft gefordert. Auch gegen Nachtdienst sollte man nichts haben und zudem in der näheren Umgebung wohnen. Dafür gibt´s acht Euro pro Stunde. Mitglieder der Sicherheitswacht sollen laut Polizei helfen, das Sicherheitsgefühl der Bürger zu stärken. Ihre Präsenz soll vor allem gegen Vandalismus und anderen Störungen helfen. Bis Mitte Februar können sich Interessenten bei der Polizei Gunzenhausen schriftlich bewerben. Infos auch online unter polizei.bayern.de