Gunzenhausen | Protest gegen Kürzungspläne

Wie bereits berichtet, will der fränkische Automobilzulieferer Schaeffler 4.400 Arbeitsplätze abbauen. Dagegen haben gestern alle bayerischen Standorte protestiert. Auch Gunzenhausen hat eine außerordentliche Betriebsversammlung abgehalten. Franz Spiess, 1. Bevollmächtigter der IG Metall Schwabach, worum ging es Ihnen bei dieser Protestaktion?