Gunzenhausen | Schlemmen für die Völkerverständigung

Symbolbild

In Gunzenhausen gibt es jetzt wieder leckeres Essen im Sinne der Völkerverständigung. Nach einer Corona-Pause hat das Arabische Mittagsbuffet wieder geöffnet. Schon Anfang des Jahres hatte die Syrerin Manal Alkayat im Rahmen eines Freiwilligen-Projekts jeden Donnerstag orientalische Gerichte aufgetischt, und zwar im Mesnerhaus in Gunzenhausen. Wegen der Corona-Pandemie gibt es den Mittagstisch zwischen 12 und 14 Uhr allerdings in zwei Schichten. Wer will, kann sich sein Essen jetzt auch mit nach Hause nehmen.