Gunzenhausen | THW und Feuerwehr helfen bei Kampf gegen Schwammspinner

In Gunzenhausen ist die Hilfsbereitschaft groß. Seit heute Morgen sind rund 40 Helfer von THW und Feuerwehr im Einsatz um den Schwammspinner, der Teile der Stadt in Atem hält, zu bekämpfen. Sie kehren Schwammspinner von Zäunen und Gehwegen, kontrollieren die aufgestellten Fangzäune auf rund 3 Kilometern und erneuern die Klebestreifen an den Zäunen.