Gunzenhausen | Wochenmarkt wird ausgedehnt

Der Wochenmarkt in Gunzenhausen muss vorübergehend ausgedehnt werden. Grund ist die befristete Erweiterung der Außengastronomie, nach dem Corona-Lockdown. Um den Gastronomen unter die Arme zu greifen, hat die Stadt Gunzenhausen - wie berichtet - größere Freischankflächen erlaubt. Dadurch haben die Stände vom Wochenmarkt aber weniger Platz. Darum wird der Markt morgen (28.5.) und am 4. Juni auch auf den unteren Marktplatz ausgedehnt. Der muss dann ebenfalls für den Verkehr gesperrt werden. Der wird ab dem Hafnermarkt über die Kirchenstraße umgeleitet.