Gunzenhausen | zwischen Himmel und Erde

Auf der Kirchweih Gunzenhausen sind viele Besucher ins Riesenrad gegangen. Nicht nur um ihren Spaß zu haben und die tolle Aussicht zu genießen. Viele drehten mit einem Pfarrer ihre Runden. Dekan Klaus Mendel saß in einer der Gondeln, um stundenlang mit den Kirchweih-Besuchern tatsächlich über Gott und die Welt zu reden: