Hagenbüchach | Auto mehrfach überschlagen

Symbolbild

Schnee und Glätte haben viele Autofahrer am Wochenende ins Schlingern gebracht. Besonders schlimm erwischt es Sonntagmorgen auf der B8 bei Hagenbüchach einen 27-Jährigen. Der Autofahrer kommt mit seinem Seat von der Straße ab und überschlägt sich mehrfach. Der junge Mann wird eingeklemmt und muss von den Rettungskräften befreit werden. Schwer verletzt kommt er in die Uni-Klinik Erlangen. Laut Polizeiangaben war die Unfallursache erhöhte Geschwindigkeit.