Heidenheim | Open-Air-Kino im Kloster

Ein beleuchteter Kreuzgang, Abendstimmung und dazu ein Open-Air-Kurzfilmkino: So startet das Kloster Heidenheim diesen Freitag (24.7.) nach dem Corona-Lockdown wieder durch. Im Innenhof des Klosters werden Kurzfilme unter dem Titel „Sinnvoll leben“ gezeigt. Bis zu 200 Gäste können dazu empfangen werden. Dekan Klaus Kuhn:


Das Open-Air-Kino findet nur bei trockenem Wetter statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei, Spenden sind aber willkommen. Mehr Infos unter kloster-heidenheim.eu.