Heilsbronn | Wut an „Stillem Örtchen“ ausgelassen

Da hat wohl jemandem der Toilettenwagen auf dem Heilsbronner Stadtfest nicht gefallen. Am Wochenende wurde dort von einem oder mehreren Unbekannten die Tür zum Damen-WC abgerissen. Im Herren-WC wurde die Toilette komplett vom Abflussrohr abgetrennt. Der entstandene Schaden beträgt ca. 500 Euro. Wer etwas Verdächtiges in der Abteigasse beobachtet hat, kann sich bei der Polizei Heilsbronn melden.