Heilsbronn | Zeugensuche nach tödlichem Unfall

Foto: Symbolbild

Nach dem tödlichen Verkehrsunfall zwischen Heilsbronn und Neuendettelsau sucht die Polizei jetzt dringend nach Zeugen. Wie berichtet, ist ein Autofahrer vergangenen Freitag gegen 6 Uhr 30 mit einem entgegenkommenden Mercedes zusammengestoßen und dabei ums Leben gekommen. Die beiden Mercedes-Insassen sind schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Bei dem Unfall wurde ein Mann tödlich verletzt. Er erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Der Polizeiinspektion Heilsbronn ist der Unfallablauf derzeit noch nicht bekannt. Insofern werden mögliche Unfallzeugen, die am Freitag um die Uhrzeit auf der Staatsstraße 2410 bei der Gemeinde Aich einen Unfall beobachtet haben, gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Heilsbronn unter der Tel. Nr. 09872/97170 in Verbindung zu setzen, so Polizeisprecher Michael Petzold.