Herrieden | Kathreinmarkt abgesagt

Das Infektionsgeschehen in Mittelfranken bringt jetzt viele Absagen mit sich, deswegen muss auch der Kathreinmarkt in Herrieden ausfallen. Am kommenden Sonntag wären ein Markttreiben und ein verkaufsoffener Sonntag geplant gewesen. Die aktuelle Lage lässt aber jetzt keine andere Entscheidung zu, dazu die Herriedener Bürgermeisterin Dorina Jechnerer: