Ansbach/Herrieden | Unfall mit Vollsperrung

Symbolbild

Auf der Staatsstraße zwischen Ansbach und Herrieden ist es heute morgen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Die Unfallstelle liegt auf Höhe des großen Playmobil-Versandzentrums. Nach ersten Polizeiinformationen sind zwei Fahrzeuge möglicherweise wegen eines Vorfahrtfehlers zusammengestoßen. Die Feuerwehr ist außerdem gerade dabei, eine Person aus einem der Fahrzeuge zu befreien. Ob es Verletzte gibt und weitere Details rund um den Verkehrsunfall sind aber noch offen. Die Staatsstraße ist momentan zwischen dem Abzweig nach Mittelbach und der Auffahrt Herrieden zur Autobahn A6 voll gesperrt. Sobald es mehr Informationen zu dem Unfall gibt, erfahren Sie es hier.