Herzogenaurach | EM verschoben: DFB-Quartier wird weitergebaut

Eigentlich sollte die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft im Sommer bei Adidas in Herzogenaurach ihr EM-Quartier beziehen. Jetzt ist die Europameisterschaft wegen der Corona-Krise auf nächstes Jahr verschoben worden. Adidas will den Bau aber wie geplant fertigstellen. Auf der sogenannten "Home Ground" Anlage entstehen Unterkünfte, ein Speisesaal und vieles mehr. Den Neubau können dann auch Mitarbeiter, Vereine oder externe Partner nutzen. Und die Nationalelf kommt dann eben nächstes Jahr nach Mittelfranken.