Hesselberg | Endlich wieder Kirchentag!

Es ist das größte jährliche Treffen evangelischer Christen aus ganz Süddeutschland: Nach der langen Corona-Zwangspause laufen die Vorbereitungen für den Bayerischen Kirchentag - endlich wieder auf dem Hesselberg. Das Motto soll "Zusammenhalten" lauten. Pfingstmontag geht es los, um zehn Uhr, mit einem Gottesdienst auf der Kirchentagswiese. Es wird einen Markt der Möglichkeiten geben, Vorträge und Diskussionen und auch einen eigenen Kinderkirchentag. Der Bayerische Kirchentag lockt schon seit über 70 Jahren tausende Christen auf den Hesselberg.