Hesselberg | Leerstandserhebung

Wieviele leerstehende Häuser gibt es in den Orten rund um den Hesselberg? Diese Frage will die Entwicklungsgesellschaft Region Hesselberg klären. Wenn die Mitgliedskommunen daran Interesse haben, soll die Leerstands-Erhebung noch in diesem Jahr in Auftrag gegeben werden. Das Ziel: Ortskerne langfristig attraktiver zu gestalten und wiederzubeleben. Die Ergebnisse der Erhebung sollen außerdem dem Schwerpunktprojekt "Innenortentwicklung" zu Gute kommen, so die Entwicklungsgesellschaft.