Illesheim | Pkw bleibt auf dem Dach liegen

Bei Illesheim hat ein junger Autofahrer jetzt wohl zu tief ins Glas geschaut. Wie die Polizei mitteilt, wird am Wochenende in der Früh ein Unfall am Ortsausgang Westheim Richtung Illesheim gemeldet. Dort soll ein Auto auf dem Dach im Graben liegen. Bald darauf geht eine neue Mitteilung ein, diesmal sei ein Fußgänger mit Kopfplatzwunde in Illesheim unterwegs. Daraufhin stellt sich heraus, dass es sich bei dem verletzten Fußgänger um den 24-jährigen Unfallfahrer handelt. Ein Atemalkoholtest ergibt, dass der junge Mann über 1,7 Promille im Blut hat. Die Beamten stellen seinen Führerschein vorerst sicher.