Gunzenhausen | Innovative Idee

Drei Schüler aus Gunzenhausen haben es im Rahmen des Wirtschaftswettbewerbes „Startup Teens“ mit ihrer Idee unter die Top 5 in Deutschland geschafft. Mit ihrer „Safety Software“ haben sie ein Notrufsystem für Frauen entwickelt. "Die Benutzerin muss einen Stecker in die Kopfhörerbuchse des Smartphones einführen und aktivieren. Bei Gefahr, wird der Stecker herausgezogen und automatisch ein Notruf bei der Polizei abgesetzt", so Geschäftsführer und Ideengeber Denis Glotz.